"Generali Ladies Linz 2016:" Karolina Pliskova will ihren Triumph von 2014 wiederolen

Eine Siegerin kehrt an den „Tatort“ zurück: Beim „Generali Ladies Linz 2016“ dürfen sich die Tennisfans wieder auf Karolina Pliskova freuen. Ihnen ist das Finale von 2014 noch in bester Erinnerung: Nach drei hart umkämpften Sätzen gegen die Italienerin Camila Giorgi (6:7, 6:3, 7:6) durfte sich die Tschechin als Siegerin feiern lassen. Und in der Weltrangliste kletterte die 1,86m große Spielerin auf Rang sieben vor!
 
Karolina Pliskova schwimmt weiterhin auf der Erfolgswelle, und sie ist eine Garantin für dramatische Spiele. Am Sonntag hat Pliskova als top-gesetzte Spielerin das Finale des mit 250.000 US-Dollar dotierten WTA-Turniers in Nottingham gegen Alison Riske (USA) mit 7:6, 7:5 gewonnen. Und Turnierdirektorin Sandra Reichel garantiert nach dem glanzvollen 25-Jahr-Jubiläum des Tennis-Klassikers im Jahr 2015 auch für die 26. Auflage im Oktober ein mit vielen Weltklassespielerinnen besetztes „Generali Ladies 2016.“

Der Kartenvorverkauf für das Generali Ladies Linz von 08. bis 16. Oktober in der TipsArena Linz startet am 20. Juni 2016. Offizielle Vorverkaufsstelle ist das LIVA Service Center (; 0732/775230).