Linz-Starterin Danielle Collins mit furiosem Finaleinzug bei den Australian Open

Wir gratulieren ganz herzlich Danielle Collins zur Finalteilnahme bei den Australian Open! Die 28-jährige US-Amerikanerin, die vor knapp drei Monaten beim Upper Austria Ladies Linz im Halbfinale gestanden hatte, zeigte in Melbourne eine furiose Turnierleistung. Sie unterlag erst im Endspiel der australischen Weltranglistenersten Ashleigh Barty mit 3:6, 6:7 (2:7). Im zweiten Satz hatte sie sogar mit 5:1 geführt.

Alison Riske sorgt in einem hochklassigen Finale für den vierten US-Triumph beim „Upper Austria Ladies Linz“

Alison Riske ist die vierte US-Amerikanerin, die das WTA-Turnier „Upper Austria Ladies Linz“ gewinnen konnte – nach Chanda Rubin (1997), Lindsay Davenport (2000, 2001) und Coco Gauff (2019). In einem hochklassigen, dramatischen Finale besiegte Alison Riske am Freitagabend vor knapp 2000 Zuschauern in der TipsArena die Rumänin Jaqueline Cristian nach einer Spielzeit von 2:24 Stunden.