Gold, Glitzer und Glamour bei der Players Party 2019

Linz, 07.10.2019 - Es war ein wahrlich goldener Abend im Lokal „Anton“ des Linzer Musiktheaters! Das Motto der diesjährigen Players Party beim WTA-Turnier „Upper Austria Ladies Linz 2019“ war nämlich „The Golden Ladies Night“ - und versprach viele schillernde und glitzernde Kleider.
Warum „Golden Ladies Night?“ Es war eine spontane Idee von Turnierdirektorin Sandra Reichel, „weil Gold heuer eine Modefarbe ist.“ Und die Tennis-Ladies Goldschätze.

Julia Görges, Belinda Bencic, Barbara Haas, Kiki Mladenovic, Coco Gauff  und Katerina Siniakova waren nur einige der bekannten Tennisspielerinnen, die top-gestylt den Abend bei einem leckeren Buff et von DoN-Catering und mit viel Live-Musik von Pianist Hans Peter Gratz und Sängerin Birgit Nimmervoll gemeinsam mit der Turnierfamilie genossen. „Das Turnier ist seit fast 30 Jahren fester Bestandteil des Linzer Sportkalenders und somit ein Aushängeschild unseres Bundeslandes. Darauf sind wir stolz“, sagte Landeshauptmann Thomas Stelzer und läutete mit seiner Begrüßung eine fröhliche und stimmungsvolle „Golden Ladies Night“ ein.

Der Landeshauptmann bedankte sich bei Turnierdirektorin Sandra Reichel für das große Engagement. Reichel wiederum zeigte sich sehr beeindruckt, dass die Spielerinnen sich Jahr für Jahr die Mühe machen, die Mottos der Players Partys zu befolgen.
Zu gewinnen gab es auch etwas bei der „Golden Ladies Night.“ Die brasilianische Doppelspielerin Luisa Stefani triumphierte bei einen Geschicklichkeitsbewerb vor der Japanerin Misaki Doi und der Französin Alizé Cornet. Die Siegerin bekam einen 350-EuroGutschein von Casa Moda, die Zweite eine Magnumflasche Champagner von bet-at-home, und die Dritte ein Goody-Bag von Turnierveranstalter MatchMaker.