Update Upper Austria Ladies Linz

Liebe Tennisfreunde, Fans und Partner des „Upper Austria Ladies Linz“,

rund um Ostern freuen sich alle Tenniscracks in Österreich eigentlich darauf, endlich die ersten Bälle unter freiem Himmel schlagen zu können. Doch in diesem Jahr tritt der Sport in den Hintergrund.

Die Coronavirus-Pandemie hat das öffentliche Leben zum Stillstand kommen lassen und den Tennisprofis aus aller Welt eine unfreiwillige Pause beschert.

Aktuell ist der Betrieb auf der Tour unterbrochen. Alle Turniere bis einschließlich 7. Juni wurden zunächst abgesagt. Noch ist nicht absehbar, wann und unter welchen Bedingungen der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann und wie der Tennis-Kalender für den Rest des Jahres aussehen wird.

Unterdessen arbeiten wir weiter mit Hochdruck an den Vorbereitungen für die 30. Auflage des „Upper Austria Ladies Linz“ (11.-18.10.2020) und werden alles dafür tun, um das Jubiläumsturnier zu einem ganz besonderen Event werden zu lassen. 

Allerdings steht natürlich die Gesundheit und Sicherheit aller Zuschauer, Spielerinnen und Mitarbeiter stets im Mittelpunkt. Wir verfolgen permanent die aktuellen Entwicklungen, stehen in ständigem Austausch mit den Behörden und der WTA Tour und werden auf Veränderungen der Lage sofort reagieren. Über entsprechende neue Maßnahmen und Planungen werden wir Sie selbstverständlich informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien für die kommenden Wochen in allererster Linie Gesundheit, aber auch viel Geduld und Zuversicht.

Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf!

Ihr Team des „Upper Austria Ladies Linz“